U17 – Fragwürdiger Auftritt gegen Bad Wörishofen

19.01.2019 – SG Peissenberg/Geretsried – Ev Bad Wörishofen 4:5 (0:3/2:0/2:2)

Ein lustloser Auftritt im ersten Drittel, ein gutes zweites und ein mäßiger Schlussabschnitt, so reicht es leider nicht einmal gegen das abgeschlagene Tabellenschlusslicht zu Punkten. Während die Hausherren schläfrig und zerfahren begannen, waren die Gäste hellwach und sorgten mit drei Treffern in den ersten 20 Minuten gleich mal für einen Paukenschlag. Allerdings war der Fehlstart der SG kein Wunder, den schon beim Aufwärmprogramm war mehr Jux und Tollerei zu sehen als eine konzentrierte Spielvorbereitung. Im zweiten Drittel ging man dann energisch zur Sache, ließ die Scheibe laufen und jetzt dachte man, das Team  wird seiner Favoritenrolle gerecht. So ging es mit einem 2:3 Rückstand in den finalen Abschnitt, in dem Bernhard Schmid und Valentin Rieger mit einem Doppelschlag erstmals für die Führung sorgten. Doch die Gäste ließen nicht locker, schafften den Ausgleich und als alle schon mit einem Penaltyschiessen rechneten fand ein letzter abgefeuerter Puck 14 Sekunden vor dem Ende einen glücklichen Weg in das Tor.

Fazit: Ein Auftritt der U 17 der zu wünschen übrig lässt, in der Summe hat man zwar hervorragende Einzelspieler, aber jeder macht sein Ding. Wie die Mannschaft spielen kann war im zweiten Drittel zu beobachten, doch ein Eishockeyspiel dauert nun mal 60 Minuten.

Tore: Seppi Dietrich, Bernhard Schmid, Valentin Rieger, Bennet Hellmann

Beihilfen: Florian Drexler, Bennet Hellmann

Strafen: SG 10 min. / EV BW 12. min.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen