U12-Nachwuchsspieler in den BEV Kader bei internationalem Turnier berufen.

Der Bayerische Eissportverband nimmt im Rahmen des Förderkonzeptes der U12 vom

2.4. – 5.4.2018 an einem internationalen Turnier in Zell am See teil.

Hierzu hat der U12-Verbandstrainer Roland Urban den Peißenberger Spieler Matthias Höck aus der Peißenberger U12 Mannschaft in den Kader berufen.

Der TSV Peißenberg wünscht Matthias viel Erfolg und Durchsetzungsvermögen bei diesem Turnier.