Erster Neuzugang für die „Eishackler“ in der Saison 2018/19

Peißenberg, 17.05.2018 – Martin „Bäcker“ Andrä  schließt sich zur neuen Saison dem TSV an.

Mit Martin Andrä kommt ein körperlich robuster, technisch versierter und laufstarker Stürmer aus der Oberliga zurück zu seinem Heimatverein nach Peißenberg. Der 27 jährige, 1,85 m große Eberfinger war in den letzten drei Jahren beim EC Peiting aktiv und brachte es dort in 145 Spielen auf 66 Punkte (22 Tore und 44 Assists).

Bevor Martin Andrä 2015 den Schritt in die Oberliga machte, war er in den Jahren 2008 – 2015 Spieler der ersten Mannschaft der „Eishackler“ und absolvierte 217 Spiele, nachdem er auch den ganzen Jugendbereich des TSV Peißenberg durchlaufen hat. Coach Sepp Staltmayr und Eishackler-Vorstand Norbert Ortner sind sehr erfreut über diesen Rückkehrer, denn er bringt eine Menge Qualität, Schnelligkeit und Kampfkraft in das Peißenberger Team. Von seinen menschlichen Qualtäten ganz zu schweigen.

In Sachen Vorbereitung für die anstehende Saison wird auch Ernst gemacht.

Ab 25.05.2018 erwartet das Trainergespann um Sepp Staltmayr und Simon Mooslechner, die Mannschaft zum Trockentraining, dass dreimal pro Woche absolviert wird.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen