Er macht die Eishackler wieder fit – Roman Klapper der Physiotherapeut der Eishackler

Manche Fans fragten schon in den vergangenen Spielen. Wer ist denn der fünfte Mann der neben den beiden Coaches Randy Neal und Simon Mooslechner sowie neben den beiden Betreuern Christian Wein und Florian Winklmeier an der Bande steht. Roman Klapper heißt er und er ist der Physiotherapeut der sich seit dieser Saison um das körperliche Wohl der Spieler im Eishacklerteam kümmert. Der 37-jährige Klapper vom Physio- & Ergotherapiezentrum Weilheim absolvierte von 2002-2005 die Physiotherapieschule in Bad Abbach, war 2006-2010 im Klinikum Höhenried als Physiotherapeut tätig. Seine fundierten Kenntnisse in der Sporttherapie konnte er von Juni 2010 bis April 2014 beim Deutschen Skiverband als Physiotherapeut sammeln. Persönliches Highlight war hier die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotchi. Seit Juni 2014 ist er im Physio- & Ergotherapiezentrum in Weilheim als Physiotherapeut und Leiter der Physiotherapie tätig.

Roman ist zu einhundert Prozent integriert im Team und Coach Neal ist froh ihn im Team zu haben denn wenn ein Spieler angeschlagen ist dann ist er zur Stelle. In dieser Saison konnte er schon mehrmals Spieler wieder fit machen die ohne seine Behandlung wohl länger ausgefallen wären.

Unter der Woche und auch teilweise während den Spielen ist Klapper im Team dabei und behandelt physiotherapeutisch die eine oder andere Blessur damit ein angeschlagener Spieler wieder schnellstmöglich fit ist. Die Spieler sind natürlich froh dass sie hier so professionell betreut werden und auch Roman fühlt sich wohl im Eishacklerteam.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen