„Eishackler“ lassen unnötig Punkte in Erding liegen

Viele Torchancen waren es am gestrigen Abend beim TSV Erding. Mehrere Pfostentreffer und kein „Scheibenglück“ für die „Eishackler“ vor dem gegnerischen Tor.

In den ersten Minuten der Begegnung war Erding am Drücker, da Hörndl für 2 Minuten auf die Strafbank musste. Danach nahm aber Peißenberg aktiver am Spiel Teil deshalb ging man auch in der 5. Minute verdient mit 1:0 durch Florian Höfler in Führung.

Auch zu Beginn des Mittelabschnitts fingen sich die „Eishackler“ erneut eine zweiminütige Strafe ein, sodass Erding zurück ins Spiel fand. Diese 10-minütige Überlegenheit nutzen die „Gladiators“ in der 31. Minute zum 1:1 durch Lars Bernhardt und gingen sogar in der 36. Minute durch ein „Break“ von Daniel Krzizok in Führung.

Es war im gesamten Spiel mehrfach der Fall das Erding entweder im Alleingang oder in einer 2 gegen 1 Situationen vor dem Tor von Jakob Goll auftauchte, diese aber vom starken „Eishackler“-Torwart geklärt werden konnten. In der 38. Minute dann der Ausgleich für den TSVP. Eine sehenswerte Einzelleistung von Tobias Estermaier war es, die er durch die Schoner von Erdings Steinmann vollenden konnte.

Während die „Eishackler“ auch im letzten Drittel nur eine Richtung kannten und sich gute Chancen erarbeiteten blieb ihnen der verdiente Siegtreffer verwehrt, den machte nämlich Erding, Florian Fischer traf in der 50. Minute. In der letzten Minute nahm Trainer Sepp Staltmayr, Torwart Goll für den sechsten Spieler vom Eis. Das half aber auch nichts mehr und so blieb es beim 3:2 für Erding.

So bleibt den „Eishacklern“ nach diesem Wochenende eine Ausbeute von zwei Punkten und nächste Woche geht es weiter mit dem ESC Dorfen daheim und am Sonntag bestreitet man das Nachholspiel in Geretsried.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen