Auch Daniel Lenz wird wieder als Verteidiger dabei sein

Über 430 Spiele in vier verschiedenen Ligen von der 2.Bundesliga über die Oberliga bis hin zur Bayernliga absolvierte er in seiner langen Eishockeykarriere. Heuer feierte er bereits seinen 37.Geburtstag aber das Eishockeyspielen lässt ihn einfach nicht los. Die Rede ist von Daniel Lenz dem Grand Senior im Eishacklerkader. Auch für die kommende Saison hat er wieder, zur Freude von Coach Staltmayr und Vorstand Norbert Ortner, sein Engagement verlängert. Seit Juni quält sich der „Lenze“ regelmäßig zwei bis dreimal in der Woche im Trockentraining damit er ab September wieder erfolgreich in der Defensive arbeiten kann. Mit seiner großen Erfahrung, seinem technischen Können und das er auch mal mit einem präzisen Pass von hinten seine Stürmer zu einem Konter einladen kann, ist er eine feste Größe in der Abwehr der Eishackler.

Lenz absolvierte in der vergangenen Saison 32 Spiele wobei er als Verteidiger insgesamt 5 Tore und 10 Assist erreichte.