Abschluss der BEV- Runde bei den Kleinstschülern (U10)

Gemeinsam mit dem Bus ging es am Samstag, den 25.02.17 nach Pfaffenhofen zur letzten BEV- Runde in dieser Saison. Verstärkt mit einigen U8 Spielern konnte in 4 Reihen und hoch motivierten Spielern angetreten werden. Der erste Gegner war wieder der SC Riessersee, durch die starke Leistung aller Spieler wurde das Spiel erst in der letzten Sekunde mit 3:2 gegen den Eishackler- Nachwuchs entschieden. Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber ESC Pfaffenhofen taten sich die Jungs und Mädels leichter und konnten wieder einen Sieg mit 7:0 erreichen. Im spannenden Spiel gegen den ESC Geretsried ging es letzten Endes mit einem 2:2 unentschieden aus.

Als nächstes geht es für die Eis- Cracks um den Sieg im Fördervereins- Cup am 11.03.2017 im heimischen Stadion ab 8 Uhr. Mit dabei sind der EC Peiting, EV Moosburg, Falcons Pfronten und der EV Bad Wörishofen.